N E W S - B I B A B 9 6

16.02.2010 - Wir haben eine 2. Petition gegen die Schadstoffbelastung eingereicht.

Wir haben eine 2. Petition, dieses Mal zum Thema Schadstoffbelastung, an den bayerischen Landtag gesandt.
In dieser Petition haben wir uns mit wirksamen Maßnahmen gegen Schadstoffbelastung aufgrund des Kfz-Verkehrs, bezogen auf den Streckenabschnitt A96 vom Mittleren Ring bis zur Stadtgrenze, auseinandergesetzt. Als einzige wirksame Maßnahme gegen die bekannte Überschreitung der Feinstaub-Grenzwerte  kommt der Bau einer Einhausung/Tunnel- oder Deckellösung in Betracht.
Lesen Sie: Brüssel droht mit blauem Brief (
Münchner Merkur v. 01.02.2010)

13.01.2010 - Die Gesundheit der Menschen ist seit Jahren gefährdet!

München muss nun bis spätestens Mitte 2011 die Grenzwerte für Feinstaub einhalten und schnellstens wirksame Maßnahmen ergreifen. 
Lesen Sie "Rote Ampeln gegen den Feinstaub" im Münchner Merkur v. 13.01.2010 und "Neue Anti-Auto-Offensive der Grünen" in der TZ v. 15.01.10
Was hilft gegen Stickstoffdioxid? Die Stickstoffdioxidgrenzwerte werden voraussichtlich ebenfalls dieses Jahr überschritten.

16.12.2009 - Petition zur Gleichbehandlung für Lärmbetroffene im Landtag eingereicht

Wir haben am 16. Dezember 09 eine Petition zur Gleichbehandlung für Lärmbetroffene im bayerischen Landtag eingereicht.
Wir fordern endlich Investitionen für den Schutz der Menschen!

Die Ungleichbehandlung zwischen Anwohnern an alt- und neugebauten Straßen wollen wir nicht mehr hinnehmen!
Die Regelungslücken sind bekannt.

14.10.2009 - Nationales Verkehrslärmschutzpaket II - vor Lärm schützen?

Im "Nationalen Verkehrslärmschutzpaket II" vom 27.08.2009 "Lärm vermeiden - vor Lärm schützen" werden vom Jahr 2008 bis zum Jahr 2020 folgende Ziele angestrebt:
- Entlastung von Lärmbrennpunkten,
- Reduzierung der Verkehrslärmbelastung trotz steigenden Verkehrsaufkommens,
- Minderung der Belästigung durch Lärm um 20 Prozent im Flugverkehr, um 30 Prozent
im Straßenverkehr und in der Binnenschifffahrt sowie um 50 Prozent im Schienenverkehr.

08.10.2009 - Unsere Anträge in den Bürgerversammlungen Hadern und Sendling-Westpark

Auf der Bürgerversammlung Sendling-Westpark wurde sowohl der Antrag "Erstellung eines Flächennutzungskonzepts der Stadt München für neu zu schaffende Flächen bei Bau einer Einhausung auf der A96 vom Mittleren Ring bis zum Stadtende" als auch der Antrag "Installation/Aufstellung einer Messstelle für Feinstaub an der A96/Fürstenriederstraße" angenommen.
Auf der Bürgerversammlung Hadern wurde der Antrag "Geschindigkeitsreduzierung auf 60km/h" befürwortet.
Vielen Dank für die Unterstützung!
Die Anfrage zum Thema "Messstellen" wird an die Stadtverwaltung weitergegeben. Wir sind neugierig auf die Antwort.

15.08.2009 - OB Ude lehnt Messstelle an der A96 ab


Ärzte-Zeitung online, 05.05.2009: Luftverschmutzung führt auch bei Erwachsenen zu Asthma, in Kalifornien dürfen innerhalb von 300 Metern Abstand zu Autobahnen keine neue Schulen errichtet werden
Innerhalb von 300 Metern Abstand an der A 96 vom Mittleren Ring bis zur Stadtgrenze liegen 59 soziale Einrichtungen und Sportstätten.

Oberbürgermeister Ude lehnt Messstelle an der A 96 ab.
Antwort von Oberbürgermeister Ude zum Thema: Antrag einer Messstelle für Feinstaub und Stickoxide an der A96.

07.08.2009 - Bayerisches Innenministerium für mehr Schutz an Autobahnen

Innenministerium will mehr Schutz an Autobahnen
Lesen Sie den heutigen Artikel in der SZ: "Herrmann und der Lärm"

23.07.2009 - Über 100 Mitglieder auf der 2. Mitgliederversammlung!

Über 100 Mitglieder waren zur 2. Mitgliederversammlung am 30.06.09 im Gasthof Schienhammer anwesend.
Neben Infos über BiBAB 96 haben wir über unsere Aktivitäten und Ergebnisse, politische Reaktionen und Standpunkte, Neuigkeiten zur Stadtentwicklung berichtet und die weitere Vorgehensweise mit den Mitgliedern abgestimmt.
Lesen Sie das Protokoll.

26.06.2009 - Tempo 60 auf Autobahnen in der Stadt!

"Tempo 60 für die Effnerstraße" Artikel SZ, 10.06.09
KVR München setzt die Geschwindigkeit von 80 km/h auf 60 km/h herunter.
Auch wir fordern nach wie vor: Tempo 60 auf der Autobahn innerhalb der Stadt!

25.06.2009 - München beim Feinstaub Spitze!

"München beim Feinstaub Spitze" Artikel TZ, 25.06.09
Seit Wochen führt die Messstation an der Landshuter Allee die Tabelle an – die bundesdeutsche Feinstaub-Tabelle.

16.06.2009 - Wir bauen uns unsere Stadt! Agenda Mitgliederversammlung

Unsere nächste Mitgliederversammlung ist am 30.06.09.
Dieses Mal ist unser Motto: "Wir bauen uns unsere Stadt"
Agenda
Die Versammlung findet wieder im
Gasthof Schienhammer
Großhaderner Str. 47, 81375 München statt.

04.06.2009 - Kein Schutz für Anwohner an Bundesautobahnen!

Die Anträge der CSU-Stadtratsfraktion und Bezirksausschüsse 7 und 19 auf "Einheitliche Lärmgrenzwerte für Bundesautobahnen" und damit keine Schlechterstellung von Anwohnern an Bestandsautobahnen wurde mehrheitlich abgelehnt. Grundlage der Abstimmung im Stadtrat war die Vorlage des Referats für Gesundheit und Umwelt, die lediglich Stellungnahmen verschiedener Referate zur rechtlichen Grundlage und der finanziellen Auswirkung, nicht aber eine Stellungnahme über Lösungsmöglichkeiten für den Schutz der Gesundheit der Anwohner enthält.

22.05.2009 - Anwort von der SPD - LHM

Herr Reissl (SPD-Franktionsvorsitzender) hat erneut geantwortet.

10.05.09 - Erfolg für unsere Bürgerinitiative - 60 neue Mitglieder!

Am Haderner Vereinstag konnten wir fast 60 neue Mitglieder gewinnen!

Sogar die jüngste Generation interessierte sich für die Einhausung.
Ein toller Erfolg!


17.02.09 - Antwort von der SPD - Aktivitäten der CSU in der LHM

17.02.09
Nach unserem Besuch im Münchner Stadtrat (CSU) am 23.01.09 (siehe Protokoll) hat die CSU einen
erneuten Antrag gestellt. Die SPD hat auch geantwortet.

Belastung mit Stickstoffdioxiden lt. Immissionskataster:

 

Wer ist online

Aktuell sind 48 Besucher online

Neue Flächen für München - das Grüne "Münchner Band" - Eine Investition in die Zukunft

Termine

Medienecho